Primfaktorisierung von 315

Verwenden Sie das unten stehende Formular, um Ihre Konvertierung durchzuführen. Trennen Sie die Zahlen durch Komma.

Faktoren sind

Primfaktoren von 315 = 3, 3, 5, 7





Welches ist das gleiche wie = 3zweix 5 x 7

Primfaktor-Baum von 315

315
/ .
3 105 /
3 35 /
5 7 /
7 1

Der Faktorbaum von 315 oben zeigt die Ebene der Divisionen, die ausgeführt werden, um die Faktornummern zu erhalten. Studieren Sie den Baum, um die schrittweise Teilung zu sehen



500 geteilt durch 14

Die Primfaktorisierung oder Ganzzahlfaktorisierung einer Zahl ist die Bestimmung der Menge von Primzahlen, die sich zu der ursprünglichen Ganzzahl multiplizieren. Es ist auch als primäre Zersetzung bekannt.

Umrechnung in Faktoren von 315

Wir erhalten eine ganzzahlige Faktorisierung von 315, indem wir eine Liste von Primzahlen finden, die die Zahl zusammen mit ihren Multiplizitäten teilen können.

Dies bedeutet Primzahlen, die 315 ohne Rest teilen können. Die erste zu berücksichtigende Zahl ist also 2

Das Abrufen von Faktoren erfolgt durch Tauchen der Zahl mit niedrigeren Werten, um die Zahl zu finden, die den Rest nicht hinterlässt. Zahlen, die sich ohne Rest teilen, sind die Faktoren.



Primfaktoren unterscheiden sich von Primzahlen. Primzahlen sind ganzzahlige Zahlen, die durch sich selbst und 1 geteilt werden können. Zum Beispiel kann 7 durch sich selbst und 1 geteilt werden, also ist es eine Primzahl.

Ganzzahlige Zahlen, die durch andere Zahlen geteilt werden können, werden als zusammengesetzte Zahlen bezeichnet. Prme-Faktorisierungen werden für zusammengesetzte Zahlen und nicht für Primzahlen durchgeführt.

Die ersten 10 Primzahlen sind 2, 3, 5, 7, 11, 13, 17, 19, 23, 29

Beispiel für die Faktorisierung

Angenommen, wir möchten die Primfaktoren von 50 ermitteln. Wir testen alle Ganzzahlen, um festzustellen, ob und wie oft sie 50 und den nachfolgenden resultierenden Wert teilen. Der resultierende Satz von Faktoren ist eine Primzahl, da zum Beispiel, wenn 2 erschöpft ist, alle Vielfachen von 2 ebenfalls erschöpft sind.

50 ÷ 2 = 25; speichern 2
25 ÷ 2 = 12,5, keine ganze Zahl, versuchen Sie es mit der nächsthöheren Zahl 3
25 ÷ 3 = 8,333, keine ganze Zahl, versuchen Sie es mit der nächsthöheren Zahl 4
25 ÷ 4 = 6,25, keine ganze Zahl, versuchen Sie es mit der nächsthöheren Zahl, 5
25 ≤ 5 = 5; speichern 5
5 ≤ 5 = 1; speichern 5
Also 50 Faktoren = 2 x 5 x 5, was 2 x 5 entsprichtzwei

Instructions:

  1. Type the number you want to convert
    Separate more than 1 number with comma.
  2. Click on convert to factor

Andere zu berücksichtigende Zahlenumrechnungen

315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334